Damit ist alles gesagt!


Schweigen ist die Öffnung zu einer tieferen Essenz. Sie geschieht, wenn du

1) deine Sinne schweigen lässt, um diese Essenz zu fühlen
2) deinen Begierden keine Aufmerksamkeit mehr schenkst, um zu lieben
3) dein Denken ruhen lässt, um diese Essenz zu begreifen und
4) auf dein Verlangen verzichtest, damit dir die Verbundenheit mit allem bewusst wird - sie war immer schon da

Aspekte dieser unermesslichen Essenz sind:

  • Frieden
  • Freiheit
  • Schönheit
  • tiefe Freude
  • Glückseligkeit
  • Ewigkeit
  • Unendlichkeit
  • Hab kein Verlangen danach, denn dann bist du wieder mit dem Denken identifiziert und auf die Dimension Ort/Zeit fixiert - die Tür bleibt dann verschlossen!

    Es handelt sich um alte Weisheiten, die immer wieder auf's Neue erkannt werden müssen und auf deren Realisierung es ankommt. Die Arbeit mit mir gibt Hinweise und Unterstüzung hierfür.


    Altshausen, den 02. Februar 2018, 22. Juni 2018
    Oswald Horn